Trauerfeier

abschied

Erinnern - Abschiednehmen - Weg gehen

Ein Mensch ist gestorben; der schwierige Prozess des Trauerns will gelebt und geleistet werden. Die Trauerfeier kann dabei helfen.

Schon immer haben Menschen sich in dieser Situation zusammengefunden, um miteinander Abschied zu nehmen. In der Trauerfeier wenden wir uns dem Leben des Menschen, mit seiner eigenen Biografie und Einzigartigkeit hin. Die Gemeinschaft und Solidarität mit Familie und Freunden wird spür-und sichtbar und kann tröstend wirken.
Auch ein Abschiednehmen im "kleinen Kreis" kann sehr berührend sein. 

Gerne gehe ich im Trauergespräch auf Ihre Wünsche für die Gestaltung der Abschiedsfeier ein. Diese kann in der Kirche, in einer Kapelle, auf dem Friedhof, in Ihrem Garten, an einem Fluss oder an einem Ort stattfinden, der Ihnen wichtig ist und Halt und Schutz bietet.

Abschied nehmen

  • von Menschen für Menschen
  • durch Worte, Musik, Lieder oder/und den Wünschen der verstorbenen oder/und hinterbliebenen Person(en)
  • in symbolischen Handlungen und tröstendem Zuspruch